Presse

 

01.04.2015, 20:26

Angebot Mitmachgartenbau – selbst ernten nach Feierabend

Wiebke Schwirten
Jantje Schumacher (39), Mitmachgärtnern

Foto: Schwirten

Jantje Schumacher (39), Mitmachgärtnern

 

Kirchwerder. Jantje Schumacher (39) verwirklicht ihren Traum und lässt alle daran teilhaben: Gartenbau zum Anfassen und Mitmachen.

Gemüse zum Selberernten

Nach der Geburt von Hannes (3) blieb sie zu Hause. Feld und Gewächshaus des früheren Betriebes ihres Schwiegervaters Heinz Holster wurden auf Vordermann gebracht, Gemüse für den Eigenbedarf angebaut. „Da darf die Gurke ruhig krumm wachsen, der Salat mal ein wenig angeknabbert sein“, sagt Jantje Schumacher.

Eine ganz neue Idee ist: „Afterwork – Gemüse zum Selberernten“. Immer mittwochs darf künftig von 18 bis 20 Uhr selbst gepflückt und ausgebuddelt werden. Eine Chance auch für Einheimische, die nach Feierabend noch frisch Geerntetes aus der Region kaufen können.

Mehr lesen Sie in der Printausgabe der Bergedorfer Zeitung / Lauenburgischen Landeszeitung vom Donnerstag, 2. April. ePaper / Abo

Welt-Artikel2015